myStella bei CARIS in Hartberg

myStella bei CARIS in Hartberg

Mehr Sicherheit in den eigenen vier Wänden – Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen der CARIS Pflegepraxis beraten im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld und Umgebung umsichtig Patienten, Interessierte, pflegende Angehörige und deren Familien, für ein mehr an Sicherheit in den eigenen Wänden – die Grundlage für ein langes selbst bestimmtes Wohnen.

In einem Beratungsgespräch werden in einem Sicherheits- und Notfallkonzeptkonzept mögliche Notfallszenarien durchgesprochen und gemeinsam definiert, was passiert, wenn etwas passiert, wie z.B. im Falle eines Sturzes, geschwächt nach einer Operation, temporär ans Bett gebunden, mit Zigarette eingeschlafen, das Essen am Herd vergessen, ausgesperrt vor der Tür uvm. In dem Beratungsgespräch wird analysiert, welche einfache technische Unterstützung es gibt, wer Hilfe organisiert bzw. Rettung, Feuerwehr oder womöglich die Exekutive alarmiert und wer und wie im Anschluss die Angehörigen informiert werden.

Das Ziel der Beratung ist ein mehr an Sicherheit und Unterstützung in der eigenen Wohn- oder Lebenssituation und die Entlastung der Angehörigen. Das Notrufsystem myStella sorgt für mehr Sicherheit und ein gutes Gefühl in jeder Lebensphase und jeder Lebenslage.

myStella ist zu sehen in Hartberg (Michaeligasse 16/2, 8230 Hartberg),
Steiermark im neueröffneten Büro der CARIS – Pflegepraxis.

Caris Pflegepraxis Logo

myStella – Dein schützender Stern!

Unternehmen: https://www.vitakt.at
Notrufsystem: https://www.my-stella.com
YouTube Kanal: https://www.youtube.com/c/myStella

Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Teilen auf Pinterest
Teilen auf Linkdin